Neugierig, was bei diesem Handwerk dahinter steckt? Kommen Sie vorbei, schnuppern Sie rein in die textile Kunst und nehmen Sie Ihre Arbeit mit nach Hause!

 Alte Handwerke üben eine Faszination aus der man sich nur schwer entziehen

kann. Das Polsterhandwerk gehört zu diesen Handwerken, wurde doch schon am Hofe Luis des XIV diese Tätigkeit ausgeübt.

Von Opa geerbt oder auf dem Flohmark gefunden?

Oft hat man so ein geliebtes Möbelstück, dass zwar schon alt und abgewetzt ist, an dem aber doch das Herz hängt. Gerne würde man den Sessel oder Stuhl wieder neues Leben einhauchen, doch weiß nicht so wirklich, wie man das eigentlich bewerkstelligen soll.

Polsterhandwerk -

wir möchten Ihnen gerne die Gelegenheit bieten hinter die Kulissen dieses alten
Handwerks zu schauen und es ein wenig besser kennen zu lernen.

 

In unseren Wochenendkursen

zeigen wir Ihnen, wie Sie z. B. Stühle, Polsterauflagen, für Liegen im Innen- und Außenbereich, Hocker, Sessel, Autositze, Eckbänke, Motorradsitzbänke auf bzw. neu polstern und anschließend neu beziehen können.

 

Eine tolle Auswahl an Stoffen und Ledern wartet schon auf Sie!                                  

 

Sie erhalten

Einblick in die nötigen Fertigkeiten und Techniken, mit denen Sie Polstermöbel mit
einfachen Sitz- und Rückenpolster selber aufarbeiten und beziehen können. Sie
arbeiten am mitgebrachten eigenen Möbel.

 

Besondere
Schwerpunkte sind: Überprüfen des Gestelles auf Zustand und Nutzwert, erneuern
alter Polsterschichten, Stabilisieren der Stuhlgestelle. Aufarbeiten
klassischer und moderner Polster und das Beziehen Ihrer Stühle.

 

1. Termin Frühjahr 2019     

Wochenendkurs:        29.03.2019 von 16:00 - 20:00 Uhr, 

                                       30.03.2018 von 09:00 - 17:00 Uhr 

Teilnehmerzahl:          5  

Vorbesprechung:         12.03.2019, 19:00 Uhr 

Materialkosten:            nach tatsächlichem Aufwand (für z. B. Schaumstoff,

                                         Leder, Kunstleder, Stoffe)

Bringen Sie zur Vorbesprechung am 12.03.19 Ihr Möbelstück mit, damit individuell jeder Teilnehmer beraten werden kann. 

 

2. Termin Frühjahr 2019

Wochenendkurs:          12.04.2019 von 16:00 - 20:00 Uhr, 

                                         13.04.2019 von 09:00 - 17:00 Uhr 

Teilnehmerzahl:           5  

Vorbesprechung:          26.03.2018, 19:00 Uhr 

Materialkosten:             nach tatsächlichem Aufwand (für z. B. Schaumstoff,

                                          Leder, Kunstleder, Stoffe)

Bringen Sie zur Vorbesprechung am 26.03.18 Ihr Möbelstück mit, damit individuell jeder Teilnehmer beraten werden kann. 

 

 

 

Anmeldungen über: 

VHS Karlstadt
Langgasse 17 48
97753 Karlstadt
Telefon: 093538612 093538612
Fax: 093534463
E-Mail-Adresse:

Hier finden Sie uns:

Lemke Autosattlerei & Möbelpolsterei
Brunngrabenweg 48
97753 Karlstadt

Telefon: +49(0)9353 985 418

 

Email: info@lemke-polsterei.com

 

Öffnungszeiten

Montag, Dienstag, Donnerstag, & Freitag

09:00 - 18:00 Uhr

 

Mittwoch

09:00 - 13:00 Uhr

 

Polsterkursanmeldung über

VHS Karlstadt
Langgasse 17 48
97753 Karlstadt
Telefon: 093538612 093538612
Fax: 093534463
E-Mail-Adresse:
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Lemke Autosattlerei & Moebelpolsterei


Anrufen

E-Mail

Anfahrt